Wie wechsele ich als Teilnehmer*in eigenständig den Breakout-Raum?

Seit der Zoom Version 5.3. ist es möglich, Breakout-Räume zu erstellen, in denen sich die Teilnehmer*innen eigenständig bewegen können. Sofern Sie mindestens Ver. 5.3 installiert haben und entsprechende Räume vorhanden sind, sehen Sie in der Menüleiste Ihrer Zoom Software den Button “Breakout Session”

Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie die angelegten Räume sehen und wer sich bereits darin befindet. Rechts neben den Raumnamen steht eine Zahl, die anzeigt, wie viele Personen sich bereits in diesem Raum befinden. Klicken Sie auf diese Zahl, erhalten Sie die Möglichkeit, besagtem Raum beizutreten.

In den Breakout-Räumen stehen Ihnen die gewohnten Zoom-Funktionen zur Verfügung. Mit einem Klick auf “Raum verlassen” kommen Sie zurück in die eigentliche Videokonferenz.